Barmenia Zahnzusatzversicherung – Erfahrungen & Testbericht 2018

Die Barmenia Zahnzusatzversicherung bietet Ihnen umfangreiche Leistungen in allen Zahnbereichen. Egal, ob Zahnersatz oder Zahnerhalt oder Vorsorgemaßnahmen, die zusätzliche Zahnversicherung wird mit drei verschiedenen Tarifen angeboten, sodass Sie aus unterschiedlichen Leistungen wählen können. Sie entscheiden, ob Ihre Versicherung Grundleistungen abdecken soll oder ob Sie lieber eine der gehobenen Klasse möchten. Mit dieser Versicherung haben Sie einen entsprechenden Schutz und Ihr Lachen bleibt gesund.

 

Welche Tarife stehen zur Auswahl?

Es gibt drei Tarife zur Auswahl. Jeder Tarif beinhaltet ein anderes Leistungsspektrum. Tarif ist der Basisschutz mit der Bezeichnung AZ+. Der zweite Tarif zur Auswahl ist der Premiumschutz ZGu+ und Tarif 3 mit dem Namen PROPHY bietet einen Zahnerhalt. Der dritte Tarif dient eher zur Vorsorge. Diese drei Tarife bieten Ihnen eine bedarfsgerechte Lösung.

Der ZGu+ Zahnzusatzversicherungs-Tarif bietet Ihnen den leistungsstärksten Zahnschutz. Sie erhalten im Durchschnitt eine Erstattung von 85 Prozent. Einen günstigen Basisschutz erhalten Sie im Zahntarif AZ+. Hier wird der Eigenanteil bei Inlays, Zahnersatz und Implantaten deutlich reduziert. Legen Sie einen großen Wert auf Vorbeugungsmaßnahmen und auf die Vorsorge Ihrer Zähne, dann ist der Barmenia Tarif PROPHY die richtige Wahl. Er deckt alle Kosten der umfassenden Zahnprophylaxe zu hundert Prozent ab.

 

Welche Leistungen sind inkludiert?

Die Zahnzusatzversicherung der Barmenia präsentiert sich mit hervorragenden Leistungen. Die Tarife decken einen umfassenden Zahnersatz einschließlich Implantate ab. Sie können die Kosten, abhängig vom Tarif, bis zu hundert Prozent erstattet bekommen. Ebenfalls Inlays und Kunststofffüllungen werden von der Krankenkasse übernommen. Die Zusatzversicherung übernimmt auch die Kosten für Zahnprophylaxemaßnahmen, sowie für Wurzelbehandlungen und Behandlungen bei Paradontose. Benötigen Sie Aufbissschienen oder eine Akupunktur zur Schmerztherapie und eine Anästhesie ist dies ebenfalls in den Tarifen enthalten. Selbstverständlich ist auch für einen guten Zahnersatz gesorgt.

Zahnersatz

Irgendwann ist es so weit und Sie benötigen einen Zahnersatz. Dann rechnet sich die Versicherung der Barmenia in jedem Fall, denn Prothesen, Stiftzähne, sowie Brücken, Kronen und Implantate kosten viel Geld. Die zusätzliche Zahnversicherung erstattet Ihnen 35 Prozent der erstattungsfähigen Aufwendungen für den Zahnersatz wieder.

Zahnbehandlungen

Zahnbehandlungen sind weitreichend und können ebenfalls eine hohe Investition fordern. Ein guter Grund, um eine Zusatzversicherung für Zähne abzuschließen. Wählen Sie einen der drei Tarife und bekommen Sie etwa 85 Prozent Ihrer Kosten für Kunststoff-Füllungen zurück. Ebenfalls die Kosten für Parodontalbehandlungen werden prozentual erstattet. Ganz gleich, ob Sie eine Wurzelbehandlung oder eine Wurzelspitzenresektion oder eine Wurzellängenmessung benötigen, dank der Barmenia Zusatzversicherung für den Zahnbereich bekommen Sie die Kosten zum größten Teil erstattet. Eine Wartezeit von acht Monaten ist nach Vertragsabschluss einzuhalten.

 Zahnreinigung

Bei dem Barmenia Zahntarif Prophy stehen eine regelmäßige Zahnreinigung, sowie die Vorsorge und der Zahnerhalt im Vordergrund. Der Tarif umfasst eine professionelle Zahnreinigung, wie auch im Labor gefertigte Füllungen aus Kunststoff und Inlays, sowie einige Wurzelbehandlungen und Parodontosebehandlungen.

Kieferorthopädie

Leistungen zur Kieferorthopädie sind in keinem der drei Tarifen enthalten.

 

Die Vorteile

  • Sehr guter Zahnersatz
  • Hervorragende Zahnbehandlung
  • Viele Ausnahmen wie Zahnreinigung zur Vorsorge
  • Rasche Anmeldung
  • Sehr gute Leistungserstattung

Die Nachteile

  • Mit zunehmenden Alter wird ein höherer Beitrag fällig

 

Fazit

Diese Versicherung bietet einen umfassenden Schutz und sorgt dafür, dass Ihre Zähne gesund bleiben. Der Tarif ZGPlus bietet unter anderem umfassende Leistungen für den Zahnerhalt und ist somit ein echter Spitzentarif. Mit diesem absolut empfehlenswerten Tarif erhalten Sie im Durchschnitt eine Erstattung der Kosten von 80–81 Prozent. Dieser Toptarif ist zudem in einigen Altersstufen preislich um einiges günstiger als herkömmliche Tarife anderer Anbieter. Die Barmenia Versicherung bietet Ihnen eine Prophylaxe-Erstattung, die 85 Euro pro Jahr beträgt. Da Sie in der Regel zweimal sollten, kann dies ein im Jahr zur Prophylaxe gehen sollten, kann dies ein wichtiges Kriterium für die Entscheidung des Tarifs sein. Mit Hilfe einer regelmäßigen professionellen Zahnreinigung haben Sie die Möglichkeit einen großen Teil Ihrer bereits bezahlten Beiträge auf diesem Wege zurückzubekommen. Die zusätzliche Zahnversicherung leistet Zahlungen für Implantate, sowie für Inlays und leistet einen Zahnersatz von bis zu 85 Prozent der Kosten. Ebenfalls Leistungen zur Zahnbehandlung und zur Prophylaxe werden nach einer Wartezeit von acht Monaten geleistet. Abschließend gilt es zu sagen, dass die Barmenia eine hervorragende Leistungspraxis bietet. Die Zahnzusatzversicherung lohnt sich, da sie in allen drei Tarifen sehr rasch und unkompliziert leistet und ein gutes Gefühl und einen ausgezeichneten Schutz, sowie absolute Sicherheit für Ihre Zähne vermittelt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Stimmen, 4,96 von 5)
Loading...