Verti Risikolebensversicherung | Testbericht & Erfahrungen 2019

Verti
Verti
    • keine Gesundheitsprüfung Keine erneute Gesundheitsprüfung bei der Möglichkeit der Nachversicherung
    • inkl. Online-Risikoüberprüfung
    • günstige Beiträge
    • Zahlungsweise monatlich oder jährlich
    • ab 3 € Mindestbeitrag
    • unübersichtliche Website


Mindestlaufzeit
5 Jahre


Höchstlaufzeit
35 Jahre


Vertragsverlängerung
Ja

Allgemeines

Gegründet wurde das Unternehmen 1996 unter der Firmierung DirectLine AG und bediente zunächst nur den Markt der Kraftfahrzeugversicherung. Aufgestellt als reiner Direktversicherer der zunächst nur per Telefon und Brief erreichbar war.

Im Jahr 2015 übernimmt die international agierende Versicherungsgruppe MAPFRE die DirectLine Versicherung AG Deutschland. Die Umfirmierung in Verti Versicherung AG erfolgt 2017. Das Versicherungsunternehmen bedient nun alle Versicherungssparten, ist jedoch weiterhin als Direktversicherer tätig. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben 550 Mitarbeiter und betreut mehr als 500.000 Kunden.

Die Versicherungssparte Risikolebensversicherung wurde 2017 in das Produktangebot mit aufgenommen. Im Lebensversicherung Vergleich von Focus Money ist das Versicherungsprodukt zweimal mit der Bestnote „hervorragend“ ausgezeichnet worden.

Tarifvarianten & Leistungen

Verti bietet mit dem Tarifmerkmal Klassik eine Risikolebensversicherung an, die eine Grundabsicherung von Angehörigen abdeckt, wenn der Versicherte innerhalb der Vertragslaufzeit verstirbt. Weitere optionale Leistungen wie die Unfall Zusatzversicherung können zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt werden. Die Höhe der Versicherungssumme beträgt mindestens 20.000 Euro, die maximale Versicherungssumme 3.000.000 Euro. Der Versicherungsbeginn darf bis zu sechzig Tagen in die Zukunft gelegt werden.

Der Mindestbeitrag beträgt 36 Euro jährlich. Ohne Zuschlag ist eine monatliche Zahlung der Versicherungsprämie durch den Versicherungsnehmer wählbar. Diese Konditionen gelten für Zahlungen per Lastschrift zum 1., 10. oder 20. eines Monats. In den Tarifmerkmalen weist Verti darauf hin das Nichtraucher günstigere Beiträge erhalten.

Für den Abschluss einer Risikolebensversicherung muss der Versicherungsnehmer mindestens 18 Jahre alt sein. Das Höchstalter für einen Vertrag ist auf 65 Jahre festgelegt, dass Endalter auf 75 Jahre. Die Vertragsdauer beträgt mindestens 5 Jahre. Als maximale Vertragslaufzeit gelten 35 Jahre. Hierbei ist immer das Eintrittsalter zu beachten. Wer eine Risikolebensversicherung mit 65 Jahren abschließt, für den beträgt die Vertragslaufzeit maximal 10 Jahre. Nach einem wichtigen Lebensereignis darf der Versicherungsnehmer die Versicherungssumme ohne erneute Gesundheitsprüfung um bis zu 30.000 Euro anheben.

Neben der finanziellen Absicherung der Hinterbliebenen im Versicherungsfall besteht die Möglichkeit einer Vorabzahlung der Versicherungssumme bei schwerer Krankheit. Voraussetzung ist eine Lebenserwartung von unter zwölf Monaten des Versicherungsnehmers.

Interessant für unverheiratete Paare ist die Absicherung auf Gegenseitigkeit. Diese Überkreuzversicherung verhindert im Versicherungsfall die Zahlung einer Erbschaftssteuer. Denn der Freibetrag beträgt hier nur 20.000 Euro. Diese Grenze fällt bei einer Überkreuzversicherung weg, da hier die Auszahlung aus dem eigenen Vertrag erfolgt. Information stellt Verti auf seiner Webseite zur Verfügung.

Gibt es eine Gesundheitsprüfung?

Risikolebensversicherungen basieren auf statistischen Berechnungen unter Einbeziehung der Anzahl der Versicherten. Eine Versicherung ist immer eine Solidargemeinschaft. Viele Einzahler gewähren dem Einzelnen im Versicherungsfall den vereinbarten Versicherungsschutz.

Eine Gesundheitsprüfung gehört mit zur Beurteilung eines Risikos. Bei Abschluss einer Risikolebensversicherung wird der zukünftig Versicherte nach seinem Gesundheitszustand befragt. Die gestellten Fragen sind unbedingt wahrheitsgemäß auszufüllen und anzukreuzen.

Wird eine Gesundheitsfrage nicht korrekt beantwortet, besteht unter Umständen kein Versicherungsschutz. Denn die Versicherungsprämie ist berechnet nach den Angaben und es ist ein Unterschied, ob ein Versicherter einem gesundheitlichen Risiko ausgesetzt ist. Wer zum Beispiel raucht und dazu zählen auch E-Zigaretten oder Pfeife, wird in eine andere Risikoklasse eingestuft. Diese wirkt sich auf die zu zahlenden Versicherungsprämien aus.

Auch Sport spielt in der Bewertung eines Risikos eine Rolle. Vor allem Extremsportarten wie etwa:

  • Paragliding
  • Bergsteigen
  • Boxen
  • Motorsport

beinhalten ein anderes Risiko als etwa Sportschwimmer. Daher ist die Gesundheitsprüfung als wichtiges Element des Vertrages zu sehen. Eine Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung abzuschließen ist möglich, wenn der Versicherungsnehmer über keinerlei körperliche Einschränkungen verfügt. Die Verti Versicherung fragt bei Antragstellung pauschale Gesundheitsfragen ab und wird bei Bedarf weitere Unterlagen anfordern.

Das spricht für die Risikolebensversicherung der Verti

Verti gestaltet den Abschluss einer Risikolebensversicherung einfach und unkompliziert per online. Alle wichtigen Punkte sind sehr gut erklärt und auch die fällige Versicherungsprämie wird nach Abschluss sofort angezeigt.

Im Rahmen der Nachversicherungsgarantie besteht die Möglichkeit einer Vertragsanpassung. Diese kommt vor allem dann zum Tragen, wenn sich die Lebensumstände ändern. Ob Heirat oder Familiennachwuchs, die Versicherungssumme lässt sich zu jedem Zeitpunkt ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen.

Ein erhöhter Versicherungsschutz bietet die optionale Erweiterung der „Unfalltod Zusatzversicherung“. Verstirbt die versicherte Person infolge eines Unfalls, beträgt der Auszahlungsbetrag das 1,5fache der Versicherungssumme.

Bei schwerer Erkrankung des Versicherten und einer ärztlich bescheinigten Lebenserwartung unter 12 Monaten, ist eine Vorauszahlung der Versicherungssumme möglich. Mit dem Mindestbeitrag von nur drei Euro pro Monat ist eine erste finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen gewährleistet. Damit genießen vor allem junge Familien einen Schutz vor den Unwägbarkeiten des Lebens. Der Verti Testbericht ist in der Ausgabe 16/2019 des Magazins Focus Money nachzulesen. Hier erhielt die Versicherung Bestnoten im Bereich Risikoschutz.

 

Vorteile

  • Risikolebensversicherung ist schnell und übersichtlich online abschließbar
  • bei Änderung der Lebenssituation, zum Beispiel durch Heirat oder Familienzuwachs, ist die Versicherungssumme ohne weitere Gesundheitsprüfung anpassbar
  • garantiert gleichbleibende Versicherungsprämie während der gesamten Laufzeit
  • sofortiger Versicherungsschutz mit Vertragsbeginn
  • finanzstarke Rückversicherer garantieren die Auszahlung bei Eintritt des Versicherungsfalls

 

Nachteile

  • kein Vermögensaufbau beziehungsweise Rückkaufswert möglich
  • Abschluss eines bindenden Vertrages
  • Kein Rückkaufswert bei Kündigung
  • Leistung bei Selbstmord erst nach Wartefrist
  • Nach Ablauf der Versicherungsdauer keine Auszahlung

 

Fazit

Eine Risikolebensversicherung gehört für jeden zur Grundversicherung, die Verantwortung in ihrem Lebensumfeld tragen. Dazu gehören Eltern und Eheleute. Bei der Wahl des Versicherungsunternehmens ist das umfangreiche Leistungsangebot der Verti AG eine gute Wahl.

Mit einer Risikolebensversicherung sind nicht nur Angehörige finanziell abgesichert. Beiträge sind im Rahmen der Vorsorgeaufwendungen steuerlich geltend zu machen. Bei Eheleuten addiert sich der abzugsfähige Betrag. Als Versicherungssumme wird seitens der Versicherungswirtschaft das 1,5 fache Bruttojahreseinkommen empfohlen. Beträgt dieser Betrag zum Beispiel 50.000 Euro, ist die Versicherungssumme auf mindestens 75.000 Euro festzulegen. Sind noch Kredite auf Immobilien vorhanden, ist der noch offene Kreditbetrag zu addieren.

Interessant ist die Vertragserweiterung Unfallversicherung. Tritt der Versicherungsfall durch Unfalltod ein, erhalten die Hinterbliebenen die vereinbarte Versicherungssumme. Damit ist für alle Beteiligten ein sehr guter Versicherungsschutz gewährleistet.

Wer seine Familie und Lebenspartner abgesichert wissen möchte, der sollte das Leistungsangebot der Verti in die engere Auswahl nehmen. Günstige Beiträge und auf die Lebensumstände anpassbare Verträge sprechen für sich. Wer als Interessent mit der Verti Erfahrungen sammeln möchte, dem steht eine umfangreiche und gut dokumentierte Webseite zur Verfügung.

Der Testbericht der Hannoversche bietet sehr interessante Informationen, die sie für die Entscheidung gebrauchen könnten.

Kundenerfahrungen

verti verti 84 0 100 1
84%
Average Rating
Rate it!
close

Success! Thanks a lot for taking time providing a review.

close
Mit Versenden des Kommentars bestätige ich, dass meine angeführten Daten aus dem Formular gespeichert werden und auf dieser Website hinterlegt werden, bis das Kommentar vollständig entfernt wurde oder die Stellungnahmen aus rechtlichen Gründen zurückgesetzt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Bewilligung in Zukunft jederzeit per E-Mail, welche im Impressum aufgelistet ist, widerrufen. Mehr genauere Details zum Umgang mit den Benutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


  • Konditionen
    98%
  • Kundenservice
    79%
  • Website
    75%