Hannoversche Risikolebensversicherung | Testbericht & Erfahrungen 2019

Hannoversche
Hannoversche
    • keine Gesundheitsprüfung Keine erneute Gesundheitsprüfung bei der Möglichkeit der Nachversicherung
    • Sofortschutz bei Unfalltod
    • inkl. Erhöhungsgarantie
    • online abschließbar
    • monatliches Kündigungsrecht
    • Einzelverträge sind teurer als Partnerverträge


Mindestlaufzeit
5 Jahre


Höchstlaufzeit
45 Jahre


Vertragsverlängerung
Ja

Allgemeines

Das deutsche Versicherungsunternehmen Die Hannoversche AG wurde 1875 gegründet und bietet ein umfassendes Produktportfolio im Bereich der Versicherungen und Altersvorsorge an. Der Anbieter arbeitet ohne kostspielige Versicherungsvertreter und ist Direktversicherer der VHV Gruppe. Im Jahr 2012 wurde Die Hannoversche AG durch die Ratingagentur Standard & Poor´s mit der Note A für „Ausblick stabil“ zu den führenden Direktanbietern im Lebensversicherungsbereich in Deutschland bewertet. Die Hannoversche Risikolebensversicherung dient der Versicherung auf das Leben und sichert die Angehörigen im Todesfall finanziell ab.

Der Hinterbliebenenschutz steht im Fokus der Risikolebensversicherung. Die Police gleicht das fehlende Einkommen aus und sichert gleichzeitig den Lebensstandard ab. Als Individualversicherung wird die im Vertrag vereinbarte Summe an die begünstigte Person ausgezahlt. Zu den Begünstigten können neben Familienangehörigen auch Geschäftspartner, Vereine oder Unternehmen zählen. Zu den Kriterien, nach denen sich der Versicherungsbeitrag berechnet, gehören unter anderem das Alter bei Abschluss der Versicherung, die Vertragslaufzeit, Gesundheitsrisiken, die Höhe der Versicherungsleistung und eventuelle Berufsrisiken. Seit 21.12.2012 sind alle Verträge der Hannoversche Risikolebensversicherung sogenannten Unisex-Verträge, bei denen es keine Unterschiede hinsichtlich der Beitragshöhe auf Grund des Geschlechts und der damit unterschiedlichen Lebenserwartung gibt.

DIE ANGEBOTE DER HANNOVERSCHEN

Basis
  • finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen
  • inkl. Erhöhungsgarantie
  • Sofortschutz bei Unfalltod
Plus
  • finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen
  • inkl. Extra-Kindergeld
  • vorgezogene Todesfallleistung
Exklusiv
  • finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen
  • inkl. Extra-Kindergeld
  • inkl. Baubonus

Tarifvarianten & Leistungen

Der Direktversicherer aus Hannover bietet sehr flexible Tarifmodelle an, die sich den Veränderungen im Leben der Kunden individuell anpassen. In jedem Tarif steht der Sofortschutz bei Unfalltod ab Antragseingang, das monatliche Kündigungsrecht, die Erhöhungsgarantie sowie die finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen im Todesfall zur Verfügung. Darüber hinaus bieten die einzelnen Tarife weitere Leistungen. Insgesamt stehen Kunden drei Tarife zur Auswahl zur Verfügung:

Kostenbewusster Tarif Basis

Die oben beschriebenen Leistungen sind im Basis Tarif enthalten. Innerhalb der Laufzeit erhalten Hinterbliebene die vereinbarte Versicherungssumme bei Todesfall. Der sogenannten Bezugsberechtigte kann jederzeit vom Versicherungsnehmer geändert werden. Sobald der Antrag bei der Versicherung vorliegt, beginnt der Sofortschutz. Dadurch werden Angehörige mit bis zu 100.000 Euro abgesichert, wenn der Versicherungsnehmer noch vor der abgeschlossenen Gesundheitsprüfung durch einen Unfall verstirbt. Wie alle Tarifoptionen ist der Basis Tarif jederzeit zum Monatsende kündbar. Über die Erhöhungsgarantie kann der Versicherungsnehmer in den ersten 3 Jahren der Laufzeit die Versicherungssumme bis 20 % oder maximal 30.000 Euro erhöhen. Dafür wird keine erneute Gesundheitsprüfung gefordert. Die folgenden 20 Jahre kann der Versicherungsnehmer bei Heirat, Eintragung einer Lebensgemeinschaft, Geburt oder Adoption eines Kindes sowie bei Bau oder Erwerb einer Immobilie die Versicherungssumme um erneut jeweils 20% oder maximal 30.000 Euro erhöhen. Auch in diesen Fällen verzichtet der Anbieter auf eine erneute Gesundheitsprüfung.

Preis-Leistungs-Optimierer Tarif Plus

Beim Plus Tarif erhalten Versicherungsnehmer zusätzlich die Möglichkeit bei bestimmten Ereignissen die Versicherungssummer ohne erneute Gesundheitsprüfung um 20% oder maximal 30.000 Euro zu erhöhen. Dazu gehören Ereignisse wie beispielsweise die Volljährigkeit, der Abschluss von Ausbildung, Studium, Meisterprüfung oder Promotion sowie die Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit mit notwendiger Kammerzugehörigkeit. In den ersten 15 Jahren der Laufzeit kann die Versicherung ohne Gesundheitsprüfung um bis zu 10 Jahre verlängert werden. Wird eine Immobilie zur Eigennutzung gebaut, gibt es auf Antrag bis zu 9 Monate lang eine erhöhte Versicherungssumme von 10% oder maximal 30.000 Euro ohne höhere Beiträge. Erhält der Versicherungsnehmer die Diagnose einer schweren Krankheit mit einer Lebenserwartung von unter 12 Monaten, wird die Versicherung vorzeitig ausgezahlt. Und für jedes Kind unter 7 Jahren wird im Todesfall ein einmaliges Kindergeld in Höhe von 2.400 Euro zusätzlich zur Versicherungssumme ausbezahlt.

Rundumversorger Tarif Exklusiv

Der Exklusiv Tarif beinhaltet alle Leistungen aus dem Basis Tarif plus dem Plus Tarif der Hannoverschen Versicherungs AG und darüber hinaus noch eine einmalige Sofortleistung in Höhe von 10% der festgelegten Versicherungssumme, wenn eine definierte Krebserkrankung beim Versicherungsnehmer diagnostiziert wird. Das gleiche gilt bei einem definierten Herzinfarkt oder Schlaganfall des Versicherungsnehmers. Die Leistungen wird nicht von der vereinbarten Versicherungssumme abgezogen, die die Hinterbliebenen im Todesfall erhalten.

 

Gibt es eine Gesundheitsprüfung?

Auch bei der Hannoverschen Versicherungsgesellschaft gibt es einen Fragenkatalog für eine Gesundheitsprüfung. Dieser ist jedoch vereinfacht und wurde auf 25 Gesundheitsfragen begrenzt. Sollte der Direktanbieter nach Beantwortung der Fragen noch Klärungsbedarf sehen, müssen weitere Angaben gemacht werden. Wer keinen Gesundheitscheck durch seinen Versicherer haben möchte, kann bei der Hannoverschen eine Sterbegeldversicherung abschließen. Online abzuschließen, für 50 bis 80 jährige und mit risikofreiem Eintritt sowie 24-monatiger Karenzzeit ist dies eine gute Alternative. Besonders fair ist die Bedingung, das bei Unfalltod auch während der Karenzzeit die doppelte Versicherungssumme ausbezahlt wird. Allerdings ist nachteilig zu bewerten, dass die maximale Versicherungssumme auf 15.000 Euro begrenzt ist.

 

Das spricht für die Risikolebensversicherung der Hannoverschen

Mit der Hannoverschen Versicherungs AG steht man auf der sicheren Seite. Das Traditionsunternehmen aus der niedersächsichen Landeshauptstadt bietet ein durchdachtes Produktportfolio, dass sich nicht durch Masse, sondern Klasse hervorhebt. Das vereinfachte Verfahren zur Gesundheitsprüfung ist eines der besten der Branche. Nur für eventuelle Rückfragen seitens des Versicherers muss der Kunde mit weiteren Angaben rechnen. Über den Online Lebensversicherung Rechner können die drei Tarifoptionen hervorragend miteinander verglichen werden. Im Internet finden sich zahlreiche positive Berichte zu Hannoversche Erfahrungen. Auch über den Suchbegriff Hannoversche Testbericht können Interessenten direkt zu geprüften Kundenbewertungen gelangen. Auf der Homepage des Anbieters finden sich zusätzlich zahlreiche Auszeichnungen und Testsiege.

 

Vorteile

  • Das altbewährte Traditionsunternehmen verfügt über mehr als 125 Jahre Erfahrung im Bereich der Lebensversicherungen.
  • Individuelle und flexible Tarife für jede Lebenssituation
  • Vereinfachter Gesundheitsfragebogen
  • Sofortschutz bei Herzinfarkt, Schlaganfall oder Krebserkrankung
  • Erhöhung der Versicherungssumme bei bestimmten Ereignissen möglich
  • Mehrfacher Sieger im Risikolebensversicherung Test

 

Nachteile

  • Nur 3 Tarife im Angebot
  • Keine Absicherung bei Arbeitslosigkeit, langer Krankheit oder Pflegefall enthalten
  • Maximale Erhöhung der Versicherungssumme bei 30.000€
  • Keinen Vertriebspartner als Ansprechpartner
  • Gesundheitscheck zwingend notwendig

 

Fazit

Mit ihren drei Tarifoptionen ist die Risikolebensversicherung der Hannoverschen eine sinnvolle Sache, wenn es um die Aufrechterhaltung des Lebensstandards und die finanzielle Absicherung von Hinterbliebenen geht. Über die unterschiedlichen Leistungsinhalte kann der individuelle Tarif zusammengestellt werden. Zahlreiche Optionen und der attraktive Sofortschutz schützen die Familie oder den Begünstigten sicher ab. Mit den speziellen Sofortleistungen gibt die Hannoversche überdies weitere leistungsstarke Vertragsdetails an. Auch wenn der Gesundheitsscheck hier zwingend erforderlich ist, so gestaltet sich das Ausfüllen und Beantworten der 25 Fragen im vereinfachten Verfahren überaus schnell. Kunden können über die direkte Betreuung in der Hauptniederlassung schnell Antworten auf ihre Fragen erhalten. Fazit: Die Risikolebensversicherung der Hannoverschen Versicherungs AG ist eine sichere Sache und sinnvoller Schutz für Angehörige und Hinterbliebene.

Die Verti Versicherung stellt Ihnen ebenfalls Angebote für eine Risikolebensversicherung zur Verfügung.

Kundenerfahrungen

0 87 100 1
87.333333333333%
Average Rating
Rate it!
close

Success! Thanks a lot for taking time providing a review.

close
Mit Versenden des Kommentars bestätige ich, dass meine angeführten Daten aus dem Formular gespeichert werden und auf dieser Website hinterlegt werden, bis das Kommentar vollständig entfernt wurde oder die Stellungnahmen aus rechtlichen Gründen zurückgesetzt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Bewilligung in Zukunft jederzeit per E-Mail, welche im Impressum aufgelistet ist, widerrufen. Mehr genauere Details zum Umgang mit den Benutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


  • Konditionen
    90%
  • Kundenservice
    84%
  • Website
    88%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (19 Stimmen, 4,68 von 5)
Loading...